COOKIE INFO Info zu Datenschutz & Cookies
Diese Website verwendet Cookies für Analysen. Durch Anklicken von "Akzeptieren" oder fortgesetzte Nutzung dieser Website (bzw. Schließen dieser Nachricht) bestätigen Sie, dass Sie der Nutzung von Cookies gemäß unserem Datenschutz zustimmen und diese gelesen haben. AKZEPTIEREN

Cookie-Info schließen

Schlotterer


  • Innovativer Sonnenschutz für Mensch und Gebäude
  • Österreichs Marktführer für außenliegenden, nicht textilen Sonnenschutz
  • Raffstoren, Rollläden, Fensterläden, Insektenschutzgitter

Schlotterer

Schlotterer Sonnenschutz Systeme GmbH
Seefeldmühle 67 b
A-5421 Adnet bei Hallein
Tel: +43 (0) 6245 85591 100
Fax: +43 (0) 6245 85591 9100
E-Mail: office@schlotterer.at
Internet: www.schlotterer.at

Schlotterer

Schlotterer lenkt Licht und Schatten

Unter dem Leitsatz "Schlotterer lenkt Licht und Schatten" entwickelt und produziert Schlotterer intelligente Sonnenschutzsysteme, die heute einen wesentlichen Beitrag zur Reduktion des Energieverbrauchs leisten. Am Standort in Adnet produzieren 370 Mitarbeiter jährlich mehr als 300.000 Sonnenschutz- und Insektenschutzelemente. Die Produktpalette umfasst Rollläden, Raffstoren, Insektenschutzgitter und Fensterläden

Perfekte Lichtnutzung durch Tageslicht-Raffstore

In der unternehmenseigenen Entwicklungsabteilung arbeiten zwölf Mitarbeiter an neuen, intelligenten Sonnenschutztechnologien, wie dem Tageslichtraffstore RETROLux.
Dieser hält die Hitze draußen und lenkt das Tageslicht blendfrei über die Decke tief in den Raum. Das spart Kosten für Kühlung und Beleuchtung.Möbel, Parkett und Pflanzen bleiben vor der Sonne geschützt und das alles bei fantastischer Durchsicht nach außen.

Innovative Lösungen für Insekten- und Pollenschutz

Die jüngste Innovation von Schlotterer sind neue, im Sonnenschutz integrierte Insekten und Pollenschutzsysteme, die eine einfachere und effizientere Montage ermöglichen und unabhängig vom Fensterdesign für jeden gängigen Fenstertyp passen. Integrierte Insektenschutzlösungen sind perfekt mit dem Sonnenschutzsystem abgestimmt und bilden zusammen eine funktionale Einheit. Im Gegensatz zu herkömmlichen Lösungen dichtet bei den neuen integrierten Systemen der Rahmen nicht zum Fenster hin ab, sondern zum Sonnenschutz.